Eine Reise von Tausend Meilen beginnt mit dem ersten Schritt Laotse

England 2017    
London & die Chelsea Flower Show     25.05. - 28.05.2017

Gärten werden mit den Empfindungen des Dichters und den Augen des Malers gestaltet
Capability Brown

Begleiten Sie uns in die britische Hauptstadt zur Chelsea Flower Show, dem Mekka für Gartenliebhaber aus aller Welt. Vor mehr als 100 Jahren eröffnet, ist der Besuch dieser weltweit bedeutendsten Gartenausstellung der Royal Horticultural Society für jeden Gartenfreund noch immer ein besonderes Erlebnis. Ein besonderer Anziehungspunkt sind die phantasievoll angelegten Schaugärten, in denen Gartendesigner aus allen Teilen Großbritanniens ihre neuesten Gestaltungsideen präsentieren. Bei einem Tagesausflug besuchen Sie das geschichtsträchtige Städtchen Windsor und die prachtvolle Gartenanlage von Savill.

Reisepreis:
€ 590
Einzelzimmerzuschlag:
€ 220

Eingeschlossene Leistungen:

Bei der Buchung Ihres Fluges nach London sind wir Ihnen gerne behilflich. Dies gilt auch für Flüge von Österreich und der Schweiz

Auf Grund der großen Nachfrage und der limitierten Tickets für die Chelsea Flower Show empfehlen wir eine möglichst rasche Anmeldung.

Der Reiseverlauf im Überblick

25.05.17London

Individuelle Anreise nach London. Bei Ihrer Anreise sind wir Ihnen gerne behilflich.

26.05.17Die Chelsea Flower Show

Nach dem Frühstück Transfer zur Chelsea Flower Show,
wo Sie den ganzen Tag verbringen können. Seit 1913 findet sie auf dem Gelände des Royal Hospital statt.
Es ist Tradition, dass die Ausstellung von einem Mitglied des Britischen Königshauses, meist von der Queen persönlich, eröffnet wird. Lassen Sie sich auf dieser weltberühmten Gartenausstellung der Royal Horticultural Society begeistern von den neuesten Gestaltungen rund um das Thema Garten sowie von der Pflanzenvielfalt und der Farbenpracht.
Mehr als 600 Aussteller präsentieren ihre jüngsten Züchtungen und Ideen. Im Mittelpunkt stehen die vielen innovativen Schaugärten, geschaffen von renommierten Gartenarchitekten. Lassen Sie sich von den aktuellen Gartentrends inspirieren und nehmen Sie eine Fülle von Anregungen für Ihren eigenen Garten mit nach Hause.

27.05.17Windsor, Savill Gardens & eine besondere Gärtnerei

Ihr heutiger Ausflug führt Sie nach Windsor zu den beeindruckenden Savill Gardens, gelegen am Rande des Windsor Great Parks. Der bekannte Gartenarchitekt Sir Eric Savill legte Anfang der 1930er Jahre im Auftrag von König Georg V einen beeindruckenden Gehölzgarten an.
Im Frühling zeigt er sich von seiner schönsten Seite, wenn über 600 verschiedene Rhododendrenarten, Azaleen und Magnolien unter hohen Eichen, Buchen und Kiefern in voller Blüte stehen. Es gibt auch einen artenreichen Moorgarten mit großen Gruppen Primeln, Astilben und wilden Narzissen.
Zu den jüngsten Schöpfungen von Savill Garden zählen der Jubilee Garden sowie ein beheiztes Gewächshaus, benannt nach der Königinmutter. Nach einer Führung im Garten erkunden Sie das Städtchen Windsor, das mit seinen verwinkelten Kopfstein gepflasterten Gassen und den hübschen kleinen Häusern ein romantisches Bild bietet. Überragt wird Windsor von dem gleichnamigen Schloss, seit Jahrhunderten die Privatresidenz der Königlichen Familie.
- Ein Abstecher führt Sie in die Petersham Nurseries im Stadtteil Richmond. Die liebevoll renovierten, alten Gewächshäuser bieten eine Kombination aus Gärtnerei mit einer großen Pflanzenvielfalt, typisch englischen Accessoires rund um den Garten und einer Teestube.

28.05.17 Individuelle Rückreise

Individuelle Rückreise

Ausführlicher Reiseverlauf (45,05 KB)

Bemerkungen / Wichtiges:

Ihr Hotel:


Impressionen

Schaugarten - Klanggarten
Schaugarten - Klanggarten
Schaugarten
Schaugarten
Impressionen
Impressionen